Vielleicht kennen Sie schon die Fussreflexzonentherapie? Durch Behandeln von bestimmten, mit den inneren Organen verbundenen Zonen an den Füssen werden körpereigene Heilungsvorgänge aktiviert. Eine sehr wirksame und wohltuende Therapie, die jedoch nur einen Teilbereich des Körpers berücksichtigt.

Die Füsse sind nämlich nicht Ihre einzigen Reflexzonen. Das Spannende ist, dass Ihr Körper aus einer "Landkarte" von mehreren Reflexzonensystemen besteht, die miteinander kommunizieren. Dieses Wissen wird in der Reflexzonenmassage zum Therapieren benutzt.